Ablauf Maiwallfahrt ab 2020 geändert

Samstag vor Christi Himmelfahrt bis Christi Himmelfahrt

IMG_2055 (c) SMB Hardt
IMG_2055
Do 14. Nov 2019
SMB

Neue Wege entstehen, indem wir sie gehen

Traditionen sind liebgewonnene Gewohnheiten. Bislang sind unsere Pilger nach der Ankunft in Trier noch ein Stück zurück wieder nach Hardt gegangen. Verschiedene Einflüsse und Veränderungen im Umfeld haben uns nun veranlasst, Anpassungen bei der Fußwallfahrt im Mai nach Trier vorzunehmen und neue Wege zu gehen:

Bedingt durch den Tagebau Rheinbraun und auch dadurch, dass die Suche nach privaten Pilgerquartieren auf dem Weg nach Trier schwieriger wird, hatten sich unsere Pilger-Wege in den vergangenen Jahren schon oft geändert…

Und jetzt?
Aufgrund des auf Christi Himmelfahrt vorverlegten Beginns der Hardter Kirmes haben wir uns entschlossen, die Fußwallfahrt bereits am Christi Himmelfahrtstag in Trier abzuschließen und eine gemeinsame Heimfahrt im Bus mit den Buspilgern anzutreten.

Damit können auch diejenigen von uns, die in Hardt Kirmes mitfeiern möchten, sich trotzdem auf den Weg zum Grab des heiligen Apostels Matthias nach Trier machen.

Termin für die nächste Fußwallfahrt nach Trier:
Samstag, 16.05.2020, bis Donnerstag, 21.05.2020

+++ Die für Mai 2020 geplante Wallfahrt findet wegen der aktuellen Corona-Pandemie nicht statt+++

Wir würden uns freuen, wenn viele von Ihnen und Euch mit dabei sind.
Anmeldungen ab Januar 2020 bei Bernd Schmitter.